Poolwasserpflege DELHPIN Metall-Ex flüssig

37550
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Zur Poolwasserpflege bei braunem Wasser - Brunnenwasser empfehlen wir DELPHIN Metall-Ex flüssig zur Entfernung von organischen Metallen
Flasche 1 Liter

DELPHIN Metall-Ex entfernt organische Metalle wie Eisen, Kupfer, Silber, Calzium und andere Metalle aus dem Schwimmbadwasser. Entfernt Kalkablagerungen von Beckenböden und Schwimmbadwänden im gefüllten Zustand.
Eigenschaft:
Entfernt Metall- und Kalkablagerungen von Beckenböden und -wänden sowohl im gefüllten Schwimmbecken als auch im entleerten Schwimmbecken. Senkt die Gesamthärte (Calciumhärte). Entfernt ausschließlich anorganische Ablagerungen.

Anwendung:
Der pH-Wert muss vor der Anwendung über 7,5 liegen. Entfernung von Ablagerungen oder Metallionen: 0,3 bis 0,6 Liter DELPHIN Metall Ex pro 10 m3 Wasser gleichmäßig über die Wasseroberfläche verteilen. Filterpumpe mindestens 48 Stunden laufen lassen. Danach Filter rückspülen, den pH-Wert kontrollieren und ggf. auf 7,0 bis 7,4 einstellen.

Entfernung von Ablagerungen in entleerten Schwimmbecken:
Metall-Ex mit einem feuchten Tuch auf die zu behandelnde Fläche auftragen und einwirken lassen. Anschließend mit Wasser abspülen. Tipps und Hinweise: Ob eine Ablagerung metallisch oder organisch ist, lässt sich leicht feststellen ( im geleerten Becken ). Legen Sie ein mit DELPHIN Metall Ex angefeuchtetes Tuch für 5 - 10 Minuten direkt auf den Fleck. Wird der Fleck heller, handelt es sich hauptsächlich um eine Metallablagerung. Verfärbt sich der Fleck gelb, liegt eine organische Ablagerung vor, die sich mit DELPHIN Metall Ex nicht entfernen läßt. Unmittelbar nach der Zugabe von Metall Ex kann wieder gebadet werden.

Lagerung:
Originalverpackt, bei Raumtemperatur ist DELPHIN Metall Ex mindestens 4 - 5 Jahre haltbar.